Aktuelles und Vergangenes

Änderungen – insbesondere aufgrund aktueller Corona-Regelungen – vorbehalten.

23.11.2022 Besuch der Staatskanzlei und des Wiesbadener Weihnachtsmarktes

Pro Polizei Wetzlar besuchte Staatskanzlei und Wiesbadener Weihnachtsmarkt   Erstmalig hatte die Bürgerinitiative „Pro Polizei Wetzlar“ einen Besuch in der Hessischen Staatskanzlei in ihr Jahresprogramm aufgenommen. Über 50 Mitglieder und Interessierte nutzten die Möglichkeit, sich einmal die Räume und das Gebäude von innen anzuschauen. „Ein beeindruckendes Gebäude“, so Pro-Polizei-Vorsitzender Hans-Jürgen Irmer, der gemeinsam mit seiner…

Details

19.05. bis 21.05.2022: Besuch der Fregatte Hessen

Pro Polizei Wetzlar in Wilhelmshaven Fregatte Bayern und Fregatte Hessen besichtigt Kaiserwetter, tolles Programm, beste Stimmung (red). Zu einer Dreitagesfahrt hatte die Bürgerinitiative Pro Polizei Wetzlar Mitglieder und interessierte Gäste nach Wilhelmshaven eingeladen. Schwerpunkt des Besuches sollte ursprünglich ein Aufenthalt auf der Fregatte Hessen sein. Hier hatte es erste Kontakte bei einem Besuch der Mannschaft…

Details

18.11.2021: Aktion MAX

Das Angebot der „Aktion MAX“ richtet sich an alle Personen der Generation 65+, die am öffentlichen Straßenverkehr teilnehmen. Hierbei spielt es keine Rolle, ob diese Personen als Kraftfahrer/-in, mit dem Fahrrad, zu Fuß, oder mit Bus und Bahn am Straßenverkehr teilnehmen. Die Mobilitätssicherung und die Verkehrssicherheit älterer Verkehrsteilnehmer erlangt aufgrund der demografischen Entwicklung zunehmend an…

Details

18.11.2019: Interpol-Chef Prof. Dr. Jürgen Stock bei Pro Polizei Wetzlar

Deutsche Polizei hat international exzellenten Ruf Cyber-Kriminalität bedroht Infrastruktur (wf). Es war für den Generalsekretär von „Interpol“ im Bürgerhaus Büblingshausen („Siedlerklause“) sicherlich mehr als einer von vielen Vorträgen, die er zur Erläuterung der Arbeit der im französischen Lyon ansässigen und global agierenden internationalen Polizeibehörde kraft seines Amtes weltweit hält. Für Prof. Dr. Jürgen Stock war…

Details

16.12.2022 Pro Polizei Wetzlar überbringt „Nervennahrung“

Pro Polizei Wetzlar überbringt „Nervennahrung“ Kurz vor Weihnachten waren Pro-Polizei-Vorsitzender Hans-Jürgen Irmer und seine Stellvertreterin Heike Ahrens-Dietz im Auftrag des geschäftsführenden Vorstandes von Pro Polizei Wetzlar zu Gast in der Polizeistation, um mit zwei großen Präsentkörben für die Dienstgruppen ein klein wenig „Nervennahrung“ vorbeizubringen, verbunden mit einem herzlichen Dank aller Mitglieder von Pro Polizei an…

Details

15.11.2020: 2.000 Schoko- und Müsliriegel für Polizei im Dannenröder Forst

Um ihre Unterstützung mit der Polizei zu demonstrieren, die derzeit unter schwierigsten Bedingungen im Dannenröder Forst ihrer Aufgabe nachkommt, für Gesetz und Ordnung zu sorgen, waren Mitglieder des geschäftsführenden Vorstandes jetzt vor Ort in Stadtallendorf, um rund 2000 Schoko- und Müsliriegel unterschiedlicher Hersteller zu übergeben. Ein besonderer Dank von Pro Polizei gelte dem Geschäftsführer des…

Details

15.05.2016: Pro Polizei Wetzlar besuchte Interpol in Lyon

190 Staaten im Kampf gegen das Verbrechen Im Jahr 1914 haben einige Staaten im Monaco eine verstärkte Kooperation zur Bekämpfung der Kriminalität vereinbart. Das war im Prinzip die Geburtsstunde von Interpol. Deutschland trat 1923 dem Verbund bei. Heute gehören 190 Staaten zu Interpol. Hauptaufgabe ist die Analyse und Vernetzung von Daten, die aus den Mitgliedsstaaten…

Details