Pro Polizei Veranstaltungen 2019

Archiv: 2018 | 2017 | 2016 | 2015 | 2014 | 2013 | 2012 | 2011 | 2010 | 2009 | 2008 | 2007

Uhrzeit: 11:00 Uhr

Referent/in: Martin Heinemann (BND)
 
 

Ort:

Tasch´s Wirtshaus
Franz-Schubert-Str. 3
35578 Wetzlar
Tel.: (06441) 8708688

Uhrzeit: 19:30 Uhr

Referent/in: Claus Opfermann
 
Spannender als jeder Krimi und persönliche Prävention, denn auch in unserer Region hat es bereits entsprechende Versuche gegeben.
 

Ort:

Tasch´s Wirtshaus
Franz-Schubert-Str. 3
35578 Wetzlar
Tel.: (06441) 8708688
Referent/in: Alana Krix
Teilnehmer: Angemeldete
 
Wir starten um 18.30 Uhr in „Tasch’s Wirtshaus“ mit dem gemeinsamen Essen.
Um 19.30 Uhr wird Frau Dr. Alana Krix einen Vortrag zu einem Thema halten, das bei allen Gerichtsprozessen eine ungeahnte Dramatik entwickeln kann: "Zeugenaussagen – was sind sie wirklich wert!?"

Anmeldung mit unten stehendem Anmeldeformular bis spätestens 02.03.2019 per Fax: 06441/76612 oder per E-Mail buero@irmer-wetzlar.de



Downloads zur Veranstalung:
Anmeldeformular

 

Ort:

Tasch´s Wirtshaus
Franz-Schubert-Str. 3
35578 Wetzlar
Tel.: (06441) 8708688

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Referent/in: Bernd Paul, Polizeipräsident von Mittelhessen
 
Polizeipräsident Bernd Paul erklärt, wo die Kriminalitätsschwerpunkte in unserer Stadt und Region liegen und wie sich die aktuelle Kriminalitätslage darstellt.
 
Teilnehmer: angemeldete
 
Diese Fahrt ist leider ausgebucht
Folgendes attraktives Programm erwartet uns: Spree-Bootsfahrt, Besuch im Reichstag, Abendessen auf dem Fernsehturm, Besuch des Bundesnachrichtendienstes, Besuch im Hauptstadtstudio der ARD, Besuch in Hohenschönhausen und im Deutschen Spionagemuseum, Kurzinformation in der Landesvertretung Hessen. Bei allem Programm bleibt noch genügend Zeit für Individuelles.
Untergebracht sind wir im Select Hotel am Gendarmenmarkt, zentral gelegen.

Die Fahrt ist leider bereits ausgebucht.

 

Ort:

Tasch´s Wirtshaus
Franz-Schubert-Str. 3
35578 Wetzlar
Tel.: (06441) 8708688

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Referent/in: Joachim Moritz, Präsident der Bundespolizeidirektion Koblenz
 

Vortrag zum Thema "Die Herausforderungen für die Bundespolizei in der heutigen Zeit".

Jedermann ist willkommen - Eintritt frei.

 
Platzkonzert mit den "Egerländer6" aus Mittenaar-Bicken.

Achtung: Bei Regen fällt die Veranstaltung aus!

 
Programm
Bis 10:30 UhrLandung der Hubschrauber
10:45 UhrHessisches Polizei Orchester
11:00 UhrEröffnung
11:30 UhrHessisches Polizei Orchester
11:45 UhrVorführung der Diensthundestaffel der Bundespolizei
12:30 UhrLandespolizei Orchester
12:45 UhrVorführungen der Feuerwehr Wetzlar, Malteser Hilfsdienst, Judo-Club Wetzlar, Blue Nights, ...
13:30 UhrVorführung der Diensthunde der Polizeidirektion Lahn-Dill
14:30 UhrEinsatz des SEK
15:00 UhrEnde der Veranstaltung


Downloads zur Veranstalung:
Lageplan zur 8. Wetzlarer Polizeischau

 

Ort:

Tasch´s Wirtshaus
Franz-Schubert-Str. 3
35578 Wetzlar
Tel.: (06441) 8708688

Uhrzeit: 18:00 Uhr

 
Mitgliederversammlung
Tagesordnung:
1. Bericht des Vorsitzenden
2. Bericht des Schatzmeisters
3. Bericht der Kassenprüfer
4. Aussprache und Verschiedenes
 

Ort:

Tasch´s Wirtshaus
Franz-Schubert-Str. 3
35578 Wetzlar
Tel.: (06441) 8708688

Uhrzeit: 20:00 Uhr

Referent/in: Dr. Hans-Eckard Sommer, Präsident des BAMF
 
 

Uhrzeit: 13:00 - 18:00 Uhr

 
Halbtagesfahrt zum Point Alpha, einem Museum, von dem aus man die deutsche Grenze und die innerdeutsche Geschichte hautnah nachvollziehen kann. Wir sind dort für 16.00 Uhr zu einer Führung angemeldet. Nach der Besichtigung von Point Alpha fahren wir in die "Gaisschänke" im benachbarten thüringischen Gaisa, wo wir gemeinsam zu Abend essen, um dann die Heimreise anzutreten.

Die Kosten für Fahrt und Eintritt belaufen sich auf 27,50 Euro pro Person.
Anmeldung mit unten stehendem Anmeldeformular per E-Mail
Wir bitten herzlich bei der Anmeldung um die Zahlung des Betrages auf das Konto IBAN DE02 5139 0000 0071 2604 10 Kennwort "Point Alpha".



Downloads zur Veranstalung:
Anmeldeformular

 

Ort:

Tasch´s Wirtshaus
Franz-Schubert-Str. 3
35578 Wetzlar
Tel.: (06441) 8708688

Uhrzeit: 18:30 Uhr

Referent/in: Landespolizeipräsident Udo Münch
Teilnehmer: Angemeldete
 

Anmeldung über Mitgliederrundschreiben

 

Ort:

Siedlerklause
Unter dem Ahorn 22
35578 Wetzlar/Büblingshausen

Uhrzeit: 19:00 Uhr

Referent/in: Dr. Jürgen Stock, Generalsekretär von Interpol
 
 
Teilnehmer: Angemeldete
 
Abfahrt ist um 12.30 Uhr in der Spilburg auf dem Tasch-/Vinothek-Parkplatz gegenüber der Leitstelle.
Um 14.00 Uhr Power-Point-Vortrag im Landtag über die Arbeitsweise, um 15.00 Uhr Teilnahme an der Plenarsitzung, 16.00 Uhr Gespräch mit den heimischen Landtagsabgeordneten. Anschließend besuchen wir den Wiesbadener Weihnachtsmarkt, um 19.30 Uhr erfolgt die Heimreise

Die Kosten belaufen sich auf 25 Euro pro Person.
Anmeldung mit unten stehendem Anmeldeformular per E-Mail
Wir bitten herzlich bei der Anmeldung um die Zahlung des Betrages auf das Konto IBAN DE02 5139 0000 0071 2604 10 Kennwort "Hessischer Landtag".



Downloads zur Veranstalung:
Anmeldeformular