Logo der Jungen Pro Polizei Wetzlar

Junge Pro Polizei Wetzlar

Aktiv für mehr Sicherheit!

Mitglieder der Jungen Pro Polizei Wetzlar

Friedrich Reinl, Anika Spirk, Amber Luitjens, Katharina Wolf, Christian Lohmeier, Michael Hundertmark, es fehlen: Akop Voskanian und Sven Ringsdorf

 

Die Junge Pro Polizei Wetzlar (JuPP) stellt sich vor...

In der Jungen pro Polizei Wetzlar finden sich die Mitglieder der Pro Polizei Wetzlar, die unter 35 Jahren sind. Speziell auf jüngeres Publikum ausgerichtet arbeiten wir aktiv für mehr Sicherheit!

Unsere Arbeit ist überwiegend präventiv. Informationsveranstaltungen in Schulen gehören zu unserem Programm. Zuletzt haben wir in der Goethe Schule Wetzlar bei einem Verkehrssicherheitstag der Polizei Mittelhessen mitgearbeitet.

Weiterhin unterstützen wir die Pro Polizei Wetzlar bei ihrer Arbeit. Dazu zählen vor allem große Events wie z.B. die Internationale Polizei-, Sport- und Musikschau bei der wir hinter der Bühne mitgearbeitet haben. Veranstaltungen wie die Polizeischauen im Wetzlarer Stadion werden von uns aktiv unterstützt. Neben den Veranstaltungen der Pro Polizei Wetzlar wollen wir – die Jungen – vor allem Veranstaltungen für Jugendliche und junge Erwachsene anbieten und somit die Wichtigkeit von einem Verein, der die Polizei materiell, finanziell und ideell unterstützt, nahe bringen. Dies haben wir bisher durch die Veranstaltungen in den Schulen, durch die Förderung der Aktion BOB, Fahrten in Jugendvollzugsanstalten, Besuche bei der heimischen Polizei und beim Ordnungsamt der Stadt, gewährleistet. Weitere Aktionen in den einzelnen Stadtteilen Wetzlars sind geplant. Unsere Arbeit wird von vielen Vereinen, Kirchengemeinden und anderen Organisationen begrüßt und unterstützt.

Wenn Du die Arbeit der JuPP kennen lernen möchtest und dich auch aktiv für mehr Sicherheit einsetzen willst, dann melde dich einfach in unserer Geschäftsstelle oder besuche eine unserer nächsten Veranstaltungen.

Vorsitzende:
Amber Luitjens
jupp@propolizei-wetzlar.de

Geschäftsstelle
Pro Polizei Wetzlar e.V.
Karl-Kellner-Ring 29
35576 Wetzlar
06441/444120
www.propolizei-wetzlar.de

Amber Luitjens, Vorsitzende der Jungen Pro Polizei Wetzlar
  • junge & motivierte Hilfe für die Polizei
  • Prävention durch Aufklärung
  • helfen statt wegschauen
  • keine Angst vor Zeugenaussagen
  • Info-Veranstaltungen